MOSE
mobbing-selbsthilfe
Vielleicht bist auch Du Mobbingopfer oder -betroffen! Schreibe per SMS, per E-Mail oder Messenger Auf diese Art wird kein anderer Deine Daten lesen können! Wenn Du möchtest werde ich gerne auch Deine persönliche Geschichte veröffentlichen. Bitte um starkes Verbreiten von www.mose.at über die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google, damit wir durch ein gemeinsames Auftreten im Verein „MOSE Mobbing-Selbsthilfe“ endlich die Kraft haben uns auch für alle Anderen Mobbingopfer und -betroffenen stark zu machen! Der Staat, die Sozialversicherungsträger, die Unternehmen sowie die gesamte Bevölkerung werden davon profitieren!